Drachenhöhle Larp

Hier könnt ihr euch über alles austauschen was nicht in die obigen Kategorien passt oder nichts mit Liverollenspiel zu tun hat.

Moderatoren: Julie Vampyria, Xariv, taron

Antworten
Benutzeravatar
Xariv
Beiträge: 1031
Registriert: 25. August 2017 18:32
Wohnort: Auhagen/Düdinghausen

Drachenhöhle Larp

Beitrag von Xariv » 16. Januar 2020 09:10

Hallo ihrs!

Bei uns kam die Idee auf, eventuell mit den Norddrachen weitere Cons als größere Gruppe zu besuchen.

Dabei ist uns ein Veranstalter untergekommen, der mehrere Reihen veranstaltet.
Die "Drachen Höhle" veranstaltet in der Nähe von Bremen/Diepholz dieses Jahr z.B. 8 Larps für Spieler ab 16 Jahren.
Hierunter finden sich alle möglichen Arten von Larps: Belagerung, Abenteuer und Ambiente.
Unter https://drachen-hoehle.de kann man sich genauer umschauen.

Was haltet ihr von der Idee, wenn die Norddrachen die Drachenhöhle heimsuchen? ;)
Achtet darauf, das Leben zu ehren, denn in allem was Euch umgibt, gibt es Leben und selbst der Tod bedeutet nur einen neuen Anfang im Kreislauf des Lebens.

Benutzeravatar
Dorin
Beiträge: 68
Registriert: 27. August 2017 22:46

Re: Drachenhöhle Larp

Beitrag von Dorin » 16. Januar 2020 18:22

klingt alles ansich schon ganz gut, aber dieses Jahr wird das bei mir nichts.

DF und Zwelbork Con stehen bei mir auf der liste plus die Nordrachen Plot Jagt ;)
Wird sonst mit Urlaub zu knapp
Khuz tada zazin ma katakhthizi ma zatakyili d`asukh galkh

Benutzeravatar
Raul
Beiträge: 40
Registriert: 27. August 2017 19:23

Re: Drachenhöhle Larp

Beitrag von Raul » 16. Januar 2020 20:39

Ich habe mir die Seite mal angesehen. Es hört sich soweit erstmal recht gut an. Ich habe schon Lust da mit anderen hinzugehen, dass sollte mal wirklich mal planen. Allerdings möchte ich zuerst einmal unsere Termine haben, nicht das da was kollidiert.

Aprum Tempus
Beiträge: 2
Registriert: 9. Oktober 2017 05:34

Re: Drachenhöhle Larp

Beitrag von Aprum Tempus » 17. Januar 2020 17:07

Interesse hätte ich auch aber dieses Jahr wird das bei mir auch nichts durch Hochzeit und Sommerurlaub ist das auch urlaubstage technisch nicht möglich

Antworten